Wie verbinde ich reteach mit Personio?

Erfahre wie du deine Mitarbeitenden aus Personio zu reteach synchronisierst und die Zertifikate von reteach in Personio einspielst.

 

Wir unterstützen folgende Automatisierungen mit Personio:

Synchronisation von Mitarbeitenden aus Personio zu reteach

Die Synchronisation geschieht unidirektional alle 5 Minuten von Personio zu reteach. Folgende Felder werden übertragen:

  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail
  • Position
  • Abteilung
  • Standort
  • Geschlecht
  • Anstelldatum
  • Arbeitsverhältnis endet zum

 

Beachte: Die Automatisierung überträgt auch Mitarbeitende, die nicht mehr aktiv sind, sperrt sie jedoch, wenn das Vertragsende bereits überschritten ist oder der Vertragsstart erst bevorsteht.

 

Synchronisation von Zertifikaten zu Personio

Die Synchronisation von Zertifikaten geschieht unidirektional alle 30 Minuten von  reteach zu Personio. Dabei werden die Zertifikate als Dokumente in eine von dir gewählten Kategorie in Personio den Mitarbeitenden zugeordnet.

Folgende Daten werden dabei zusätzlich zum PDF-Dokument übertragen:

  • Kursname
  • Kursabschlussdatum

 

Beachte: Damit du die Zertifikate synchronisieren kannst, muss die Mitarbeiter-Synchronisation aktiviert sein und bereits einmal erfolgreich alle Mitarbeitenden übertragen haben. Wenn du die Automatisierung startest, werden auch alle in der Vergangenheit generierten Zertifikate in Personio eingespielt.

 

So aktivierst du die Automatisierungen

Um Personio mit reteach zu verbinden führe folgende Schritte aus:

1) Generiere Personio API-Zugangsdaten

Gehe in die Personio-Einstellungen und klicke dort auf Integrationen -> API-Zugangsdaten.

reteach mit Personio verbinden 1

Generiere neue Zugangsdaten mit folgenden Werten:

  • Name: "reteach"
  • Integration: "Anderes"
  • Persönliche Daten:
    • Mitarbeiter: Lesen
    • Dokumente: Lesen & Schreiben
      (nur falls Zertifikate von reteach zu Personio zurückgespielt werden)
  • Lesbare Mitarbeiter-Attribute (bitte folgende Felder auswählen):
    •  Vorname
    • Nachname
    • E-Mail
    • Position
    • Abteilung
    • Standort
    • Geschlecht
    • Anstelldatum
    • Ende des Abeitsverhältnisses
    • Zuletzt geändert

reteach mit Personio verbinden 2

 

 

2) Aktiviere die Synchronisation von Mitarbeitenden zu reteach

Unter Einstellungen -> Integrationen kannst du die Personio-Integrationen aktivieren. Klicke hierfür auf "Personio".

reteach mit Personio verbinden 3

 

Als nächstes wählst du die Automatisierung "Synchronisiere Mitarbeitende zu reteach" und klickst auf "Start Automation":

reteach mit Personio verbinden 4

 

Trage die in Schritt 1) erstellen API-Zugangsdaten hier ein:

reteach mit Personio verbinden 5

 

Falls du die Zugangsdaten schon hinterlegt hast, wähle sie aus und klicke auf "Continue":

reteach mit Personio verbinden 6

 

Führe dasselbe mit reteach aus. Wenn du nach Zugangsdaten gefragt wirst, melde dich mit deinem Administrator-Konto von reteach an, um den Vorgang zu bestätigen:

reteach mit Personio verbinden 7

 

Speichere die Automatisierung mit einem Klick auf "Save":

reteach mit Personio verbinden 8

 

Die Mitarbeiter-Synchronisation ist nun fertig erstellt. Du kannst deine bestehenden Automatisierungen über einen Klick auf "My Flows" (oben rechts) im Blick behalten:

reteach mit Personio verbinden 9

 

Mit einem Klick auf "Deactivate" kannst du jederzeit die Automatisierung stoppen.

reteach mit Personio verbinden 10

 

 

3) Optional: Die Synchronisation von Zertifikaten zu Personio aktivieren

Um die Synchronisation von Zertifikaten zu Personio zu aktivieren, muss die Synchronisation von Mitarbeitenden bereits einmal erfolgreich ausgeführt worden sein. Mache am besten einen Abgleich der Mitarbeitenden in Personio mit den Teilnehmer*innen in reteach.

Bevor du die Synchronisation einrichtest, überlege dir in welche Dokumentenkategorie die Zertifikate in Personio eingespielt werden sollen, bzw. erstelle eine neue Kategorie.

 

Für die Aktivierung der Automatisierung bewege dich wieder zu Einstellungen -> Integration und klicke auf Personio. Wähle dann die Automatisierung "Synchronisiere Zertifikate zu Personio" aus und klicke auf "Start Automation":

reteach mit Personio verbinden 11

 

Wähle den bereits hinzugefügten reteach-Account aus und klicke auf "Continue":

reteach mit Personio verbinden 12

 

Führe dasselbe für deinen Personio-Account aus bis du zu dieser Auswahl kommst. Wähle hier die Dokumentenkategorie von Personio aus und bestätige mit "Save":

reteach mit Personio verbinden 13

 

Überprüfe mit einem Klick auf "My Flows" den Status der Automatisierung:

reteach mit Personio verbinden 14

 

Beide Automatisierungen sollten aktiv sein:

reteach mit Personio verbinden 15

 


 

Glückwunsch, damit hast du Personio erfolgreich mit reteach verbunden!

 

Tipp: Trage die Academy-URL (xyz.reteach.io) als Shortcut für das Personio-Dashboard ein, damit deine Mitarbeitenden immer Zugriff auf deine Academy haben.